HOTELS FÜR KIDS
oder wechseln Sie zur
smartphoneoptimierten
mobi Ansicht.

Direktsprung zu weiteren Hotels in Rodder
► Restaurant Gasthaus Eifelstube

Direktsprung zu weiteren:
familienfreundlichen Hotels in der Region.
► Hotel Hüllen
► Hotel Zum Goldenen Stern
► CARAT das Vitalhotel Monschau in der Eifel
► Hotel Restaurant Cafe Haus am Weiher
► Bitburger Hof
► Restaurant Gasthaus Eifelstube
► Hotel-Restaurant Louis Müller
► Hotel Der Seehof
► Auberge Altringer
► Ferienwohnungen Schlössershof in der Vulkaneifel
► Eifelhotel Malberg

Bitte wählen Sie Ihr Reiseland:
Urlaub in Deutschland
Urlaub in Österreich
Urlaub in Italien
Urlaub in der Schweiz
Urlaub in Frankreich
Urlaub in den Niederlanden
Urlaub in Belgien
Urlaub in Luxemburg
Urlaub in Lichtenstein
Urlaub in Spanien

Rund um Ihren Urlaub:
Reise - Checklisten
Freizeitparks

Service:
AGB's
Impressum

Als Partnerhaus bewerben:


Familien Hotel mit kostenlosem WLAN in Rodder
Restaurant Gasthaus Eifelstube
Poststraße 1
53520 Rodder
[ Satellitenfoto Hotellage ]

Unser familienfreundlicher Hotel- Partner
stehen für Gastlichkeit. Hier bin ich König

Unser traditionsreiches Haus liegt unweit des Nürburgrings im romantischen Teil der Eifel.

Genießen Sie vom ersten Augenblick an den Charme einer der ursprünglichsten und herrlichsten Landschaften Deutschlands, die in jeder Jahreszeit ihre Reize bietet. Sie können einen Aktivurlaub verbringen, oder sich einfach nur entspannen und erholen.

Die vielgerühmte Eifeler Gastlichkeit wird bei uns groß geschrieben und wir bemühen uns um eine Atmosphäre, die Ihnen individuelles Wohlbefinden und Gemütlichkeit verschafft. Die Anonymität des Massentourismus liegt uns fern. Stattdessen setzen wir auf persönliches Miteinander in herzlicher familiärer Atmosphäre.

Helle freundliche Zimmer
Voraussetzung für einen angenehmen Aufenthalt.
Unsere gemütlichen Zimmer sind jeweils mit Dusche/WC und Telefon und  Sat-TV ausgestattet.
Buchen Sie Ihre Übernachtung mit Halbpension oder lediglich mit Frühstück
Wie bieten Pauschalangebote für Wochenend- und Clubreisen. Fordern Sie hierzu bitte unser Angebot an.

Genießen Sie ursprüngliche und natürliche Gastlichkeit und unsere beliebte gute regionale Küche. Unser Restaurant ist bekannt für die Zubereitung aller Speisen mit frischen Zutaten.
Horst Schneider, Mitglied im "Club der Köche Deutschland" demonstriert täglich sein Können und seine Kreativität.
Forellen aus dem eigenen Fischteich, eigene Apfelsaftherstellung zeigen die im Gasthaus Schneider vorhanden Liebe zur Arbeit und zum Detail.
Ihr Tag wird erst durch hervorragendes Speisen zu einem rundum schönen Tag. Unser Anspruch an alles, ist hoch.
Ob Mittagsmenü oder Feinschmeckermenü, alles wird mit viel Können und Geschick zubereitet und serviert. Ein echter Genuss für Gaumen und Auge.

Wir freuen uns auf Sie.

Mögliche Verpflegung

Bed and Breakfast - Zimmer mit Frühstück - Halbpension

Zimmerausstattung

Dusche & WC - TV - Telefon - Radio - Fön

Kids- Zimmer Special

Kids- Hotel Special

Kids- Restaurant

Kids- Hotel Kinderbetreuung

Kids- Baby ABC

Kinderfestpreise

0
0
0

Anmerkungen zur Ausstattung und Preisen

Sehr geehrter Gast, wir haben unser Haus für Sie in 2008 modernisiert. Komplett neue Bäder sehen Sie selbst wie es ist. . . bei uns.

Anfahrtsbeschreibung


 

Regionsbeschreibung

Die Eifel ist ein grenzüberschreitendes Mittelgebirge im Westen von Deutschland zwischen Aachen im Norden und Trier im Süden. Sie fällt im Nord-Osten auf einer Linie zwischen Aachen - Düren - Bonn zur Niederrheinischen Bucht hin ab. Im weiteren Verlauf begrenzen Rhein und Mosel im Osten und Süden die Eifel. Im Westen geht sie in Belgien und Luxemburg in die geologisch verwandten Ardennen und den Ösling über. Sie berührt die deutschen Bundesländer Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sowie die belgischen Ostkantone Eupen - Sankt Vith sowie das Großherzogtum Luxemburg.

Die Eifel ist geologisch ein Teil des linksrheinischen Schiefergebirges und damit der östliche Teil des Mittelgebirges Eifel-Ardennen. Die höchste Erhebung der Eifel ist die Hohe Acht (747 m).

Den Namen erhielt die Eifel vom karolingischen Eifelgau her, der annähernd dem Gebiet um die Quellen der Flüsse Ahr, Kyll, Urft und Erft entsprach.

Ein bekanntes Ausflugsziel für Motorsportfans ist der Nürburgring mit der Nordschleife. Seit 2004 ist ein Teil der Nordeifel als Nationalpark Eifel unter besonderen Schutz gestellt. Ein neues touristisches Ziel ist ab diesem Jahr die Deutsche Vulkanstraße.

Als Teil des Rheinischen Schiefergebirges gilt die Eifel als ein welliges so genanntes Rumpfhochland, welches sich aus dem durch Erosion abgetragenen Urgebirge der Variskische Alpen und späterer erneuter Hebung entwickelte. Die wellige Hochebene wird im westlichen Teil durch einzelne bis 700 m hohe Bergrücken wie Schneifel oder Hohes Venn durchzogen. Im östlichen Teil bildeten sich aus tertiärem und diluvialen Vulkanismus einzelne Schlackenvulkane und Basaltkuppen (Hohe Eifel,Vulkaneifel), welche die Hügellandschaft überragen (Hohe Acht, Ernstberg).

Partnerhauslage:

Entfernung zum Flughafen Nächster Flughafen

 Köln/Bonn 50km

Entfernung zur Messe Nächstes Messegelände

 Messe Köln 50km

Entfernung zum Stadtzentrum Stadtzentrum

 Adenau 7km

Entfernung zum Bahnhof Nächster Bahnhof

 Ahrbrück 20km

Entfernung zur Autobahn Nächster Autobahnanschluss

 A1 20km

Schon den passenden Reisefuehrer fŸr Ihre Familie gefunden?